Über mich

Als ich anfangs 2009 mit Yoga Einzelunterrichtsstunden begann, hätte ich nie gedacht, jemals aktive und begeisterte Yogapraktizierende zu werden.

Sehr schnell wurde es ein nicht mehr wegzudenkendes Hobby, dies auch da meine Lehrerin explizit auf mich einging und somit meine individuellen Bedürfnisse abdeckte.

Heute ist Yoga ein Teil meines Lebens und ein Mittel, welches mich unterstützt, meinen Alltag als selbstständige Couturière gelassener zu bewältigen. Selber zu sehen, was Yoga für ein enormes Hilfsmittel ist, um in dieser hektischen Zeit zufriedener zu werden, was sich wiederum auf meine Gesundheit positiv auswirkt. Es liegt mir am Herzen diese Gelassenheiten andere auch Teil haben zu lassen.

Im Frühjahr 2014 begann ich die vier jährige Ausbildung am iih zur Höheren Fachprüfung Komplementär Therapeutin Yogatherapie